Start Engel & Erde-Ausbildungen Engel & Erde - Ausbildungen
Engel & Erde - Ausbildungen PDF Drucken E-Mail

Bis 2012 gab es bei Engel & Erde Ausbildungen im Baukasten-System (aus den Bestandsseminaren) über anderthalb bis zwei Jahre, mit flexiblem Beginn. Aufgrund der großen Nachfrage nach einer noch intensiveren und umfassenderen Ausbildung, als es in einzelnen Wochenend-Seminaren möglich ist, aber ohne eine Bindung auf einen so langen Zeitraum und entsprechende Kosten wie bisher, habe ich 2013 das Ausbildungskonzept vollständig überarbeitet und optimiert.   

Dadurch ist der Einstieg nicht mehr jederzeit möglich, sondern alle Teilnehmer starten zum gleichen Termin und bleiben als Gruppe zusammen. Insofern werden nicht mehr einzelne Seminare besucht, es kommen jedoch auch keine weiteren Personen, die nur ein bestimmtes Seminar buchen, zu diesen Terminen dazu. Das Zuammenfassen zu einer beständigen Ausbildungsgruppe erlaubt wesentlich effektiveres und intensiveres Lernen und Anwenden der Inhalte.

Die unterschiedlichen Methoden und Themen werden bereits innerhalb der Ausbildungstage miteinander verknüpft, sodass durch ihre Kombination und Vernetzung tiefere Erfahrungen und flexiblere Handhabung mit dem vermittelten Fähigkeiten und Fertigkeiten einhergehen.

Da die Ausbildungsgruppe während der gesamten Zeit konstant bleibt, gewährleistet dies zum einen einen vertrauten und vertrauensvollen Umgang miteinander, sodass in einem geschützten Rahmen mit familiärer Atmosphäre durch gegenseitige Unterstützung eine intensivere Zusammenarbeit möglich ist.       engel-laola

Zum anderen sind die Teilnehmer viel mehr auf dem gleichen Kenntnisstand als im bisherigen Baukasten-System. Dadurch erübrigt es sich, wesentliche Grundlagen bei jedem Termin neu zu erklären (wie es vorher nötig war). Das bietet mehr Raum für weitere Themen, und der zeitliche Rahmen lässt sich erheblich flexibler gestalten.

Insgesamt wird durch dieses neue Konzept die Ausbildungsdauer kürzer und überschaubarer. Damit sind auch die Kosten erheblich niedriger als bisher. Und gleichzeitig können mehr Inhalte, dazu noch intensiver und effektiver vermittelt, geübt und erfahren werden, und das innerhalb einer Gruppe, deren Mitglieder einander vertraut sind.

Ich freue mich sehr, euch dieses neue Konzept auch weiterhin anbieten zu dürfen, denn nach Abschluss der ersten Ausbildungsgruppen kann ich nur sagen:
Es ist toll, ausreichend Zeit für die einzelnen Themen zur Verfügung zu haben und noch viel weiter in die Tiefe gehen zu können als bislang. Der Synergie-Effekt durch das vernetzte Lernen und das Zusammenwachsen der Gruppe ist enorm. Also: Meine Erwartungen an das neue Konzept wurden noch übertroffen! Vielen Dank an alle Teilnehmer - es hat mir riesig Spaß mit euch gemacht! Und das kann ich jedes Jahr wieder bekräftigen.

Herzlichen Dank auch an die Teilnehmerinnen, die sogar nach dem 2. Teil noch nicht genug hatten. engel-freu Denn dank eures Wunsches, Rückführungen und energetische Clearings zu lernen, bin ich erst auf die Idee gekommen, die Ausbildung zum Rückführungsbegleiter zu entwickeln. Ich freue mich, dass ihr jetzt (2016) so geübt und souverän darin seid, Rückführungen, Akasha-Lesungen & Clearings durchzuführen.

Wer einen Ausbildungsvertrag (blanco) zugesendet bekommen möchte, schreibe mir einfach eine Mail mit dem Betreff Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Wer sich dafür bereits entschieden hat, die Ausbildung zu machen, den bitte ich um eine kurze Rücksprache.

 

Jetzt online anmelden -> Anmeldeformular

Ilka Frank - Engel & Erde, Hinüberstr. 4, 30175 Hannover
Tel: 0511 – 700 36 191, Email: info(at)engel-und-erde.de


Ads on: Special HTML