Start Einführungsseminare Die spannende Geschichte von Lemuria & Atlantis
Die spannende Geschichte von Lemuria & Atlantis PDF Drucken E-Mail

Das sagenumwobene Atlantis beschäftigt immer wieder die Gemüter. Inzwischen gibt es zunehmend genauere Erkenntnisse über die noch ältere und weiter entwickelte Zivilisation Lemurias.

Als vor ca. 12 000 Jahren diese beiden Kontinente untergingen, verschwanden ebenso altes Wissen und eine hoch entwickelte Zivilisation, die ganz selbstverständlich mit Lichtwesen in ihrem Alltag umging, mit ihrer Technologie, welche auf natürlichen Prinzipien beruhte. Über Jahrtausende ist seitdem eine Kluft zwischen der feinstofflichen und der materiellen Welt entstanden.

Wie die Leute damals lebten, in welchem Zusammenhang Lemuria und Atlantis standen, warum diese Länder und ihre Kultur untergegangen sind, kann vielen spirituell ausgerichteten Menschen heute aufschlussreiche Informationen liefern, um bestimmte Gegebenheiten in ihrem Leben besser zu begreifen.

Spannend ist es ebenso, die Hintergründe zu verstehen, warum gerade jetzt immer mehr alte Weisheiten und Energiearbeitsmethoden aus der Blütezeit Lemurias, der Großen-Göttin-Kultur, wieder neu entdeckt werden, die den Einklang zwischen Mensch, Natur und Lichtwesen intensiv herstellen. Wir stehen zurzeit an einem wichtigen Wendepunkt!

Mehr Lebensfreude, Leichtigkeit, Liebe, Bewusstsein und Miteinander sind das natürliche Ergebnis, wenn wir unseren Alltag stärker mit den feinstofflichen Wesen, ihren Kräften und ihrem Wissen wieder – wie früher – Hand in Hand gestalten.

Ergänzend zu diesem Seminar sei auf die astralen Kristalle der Wichtel, die bereits in Lemuria überaus aktiv waren, hingewiesen und auf das Spiegel-Ritual, das uns die lemurianische Göttin Sayayi für unsere jetzige Zeit mitgibt.

 

Termine Einführungsseminare

Jetzt online anmelden -> Anmeldeformular

Ilka Frank - Engel & Erde, Hinüberstr. 4, 30175 Hannover
Tel: 0511 – 700 36 191, Email: info(at)engel-und-erde.de


Ads on: Special HTML