Start
White Feather über mehr Sinn

Ob in Politik, Wirtschaft oder im ganz normalen Alltag, vieles wird zurzeit kräftig durcheinander gewirbelt. Für die einen ist das zu viel Bewegung, die anderen freuen sich über Veränderungen, weil sie zeigen, dass sich das Leben weiterentwickelt und – im idealen Falle – eine Menge Sinn stiftet.

Bringst du in deinem Leben Dinge eher aktiv in Bewegung? Oder reagierst du viel mehr auf fremde Impulse?

 

Bist du aktiv und setzt etwas in Bewegung, so überlege dir möglichst frühzeitig: Welchen Sinn macht dies? Und geschieht es aus der Liebe heraus?

Bist du passiv und wirst durch äußere Umstände gezwungen, etwas Bestimmtes zu tun, so ärgere dich nicht darüber, sondern erforsche, welcher Sinn für dich dahinter steckt oder für andere und das Gemeinwohl. Kannst du keinen Sinn darin finden, lass dich nicht weiter drängen oder füge von deiner Seite aus dem Geschehen Sinnvolles hinzu. Denn ohne Sinnerfüllung vergeudest du Lebenszeit.

 

Viele Menschen suchen den „großen Sinn", den Lebenssinn durch Grübeln oder indem sie einer Vision hinterherjagen, die nicht oder nur unter schwersten Bedingungen erreichbar ist. Dadurch liegt die Messlatte sehr hoch. Ein Fortschritt ist auf dieser Skala kaum ersichtlich. Das erzeugt eher Frust und ist wenig motivierend.

Deshalb versuche den Sinn lieber praktisch zu ergründen, im aktuellen Alltagsgeschehen, bei den Aufgaben und Problemen, die Tag für Tag zu bewältigen sind. Erkennst du ihn in sehr vielen – durchaus kleinen – Dingen, die du tust, so wird deine Sinn-Bilanz erheblich beglückender ausfallen und dich beflügeln für den kommenden Tag und die anstehenden Handlungen. So folgst du Schritt für Schritt deinem inneren Plan mit täglichen Erfolgserlebnissen, was dein Leben zu einer Kette glücklicher und erfolgreicher Momente macht, anstatt dass du einem diffusen, oft theoretischen Ziel in weiter Ferne motivationslos entgegen tappst.

 

Ein sinnerfülltes Leben ist kein großer Topf, der mühsam bis zum Lebensende zu einem bestimmten Grad gefüllt werden muss, sondern ein Mosaik aus vielen kleinen, bunten Steinchen deines Lebenswegs, das in jedem Moment weiter wächst und neue Bilder zaubert. Und auf diesem Mosaik schreitest du freudig voran, weil du dich an der Vielfalt der Farben und Bilder erquicken kannst. Der „große Sinn" zeigt sich dann ganz von selbst, wenn du auf den Weg schaust, der bei deinem Spaziergang durchs Leben Stückchen für Stückchen entsteht.

Die Engel werfen dir die passenden Mosaiksteinchen zu, sofern du bei deinen täglichen Aufgaben immer wieder kurz innehältst und überlegst:

  • Welchen Sinn erfüllt dieser Schritt für mich?
  • Für andere?
  • Für das große Ganze?
  • Geschieht er aus der Liebe heraus?
  • Wie lässt sich das, was ich gerade tue, mit mehr Liebe und Sinn füllen?

Werde so zum Baumeister deines täglichen Lebensweges, statt tatenlos aufs Reißbrett der architektonischen Planung zu schauen, während das Leben an dir vorüberzieht und du die zahllosen Chancen verpasst, die deine himmlischen Helfer dir als Bausteine anreichen.

 

In diesem Sinne ;-) viel Vergnügen beim Voranschreiten auf deinem Weg wünscht dir

Dein White Feather

 

(gechannelt von Ilka Frank © Hannover 2016)

 

 

Jetzt online anmelden -> Anmeldeformular

Ilka Frank - Engel & Erde, Hinüberstr. 4, 30175 Hannover
Tel: 0511 – 700 36 191, Email: info(at)engel-und-erde.de


Ads on: Special HTML